Weihnachtsbeleuchtung

Seit 1994 erstrahlt Kaldenkirchen in der Weihnachtszeit im Lichterglanz unserer einzigartigen Weihnachtsbeleuchtung. Sie ist Namensgeber für das jährlich am zweiten Adventswochenende stattfindende Lichterfest mit seiner stimmungsvollen Atmosphäre.

Die Weihnachtsbeleuchtung (Montage und Demontage, Wartung und Instandsetzung, Erneuerung und Erweiterung sowie Energieaufwand) kostet jährlich ca. 17.000 Euro. Die Kosten dafür tragen Jahr für Jahr die Mitglieder von Kaldenkirchen AKTIV e.V..

Zukünftig werden immer wieder zusätzliche Investitionen für die inzwischen in die Jahre gekommene Beleuchtung notwendig. Das ist allein durch die dafür vorgesehenen Beitragsgelder der Mitglieder nicht mehr möglich. Deshalb appelliert Kaldenkirchen AKTIV e.V. an Unternehmen, Gewerbetreibende und Bürger, die Weihnachtsbeleuchtung mit der Übernahme einer Lichterkettenpatenschaft oder einem einmaligen Geldbetrag zu unterstützen.

Mit Ihrer Hilfe kann unsere Innenstadt weiterhin stimmungsvoll vorweihnachtlich erstrahlen.

 

Ihr Beitrag für den Erhalt der Weihnachtsbeleuchtung geht an:

Kaldenkirchen AKTIV e.V.
Verwendungszweck: „Lichterkette“.

Volksbank Krefeld eG
IBAN: DE06 3206 0362 0020 3310 03
BIC: GENODED1HTK

Sparkasse Krefeld
IBAN: DE85 3205 0000 0036 6111 68
BIC: SPKRDE33XXX

Für eine Lichterkettenpatenschaft können Sie sich die
entsprechende Patenschaftserklärung herunterladen.